Bernard Aubertin

Bernard Aubertin

Bernard Aubertin Bernard Aubertin (geboren 1934 in Fontenay-aux-Roses, Frankreich, gestorben 2015 in Reutlingen, Deutschland). Von 1955 bis 1957 studiert er an der Kunstgewerbeschule in Paris. Nach der maßgeblichen Begegnung mit Yves Klein im Jahr 1957 schafft er im...

Vinicio Berti

Vinicio Berti

Vinicio Berti 1921-1991, Florenz Vinicio Berti ist einer der Hauptvertreter der Abstrakten Malerei in Italien. Er beginnt seine künstlerische Laufbahn in den vierziger Jahren mit realistisch-expressionischen Arbeiten, die durch ihre Nähe zum Volk und zur dramatischen...

Luca Brandi

Luca Brandi

Luca Brandi Geboren in Florenz im Jahr 1961. Von 2001-2011 schafft er eine bemerkenswerte Sammlung.  Als Kind und Jugendlicher hilft Brandi bei Restaurierungsarbeiten in verschiedenen Kirchen in Florenz und studiert später bei Paolo Galletti, der die Theorie über die...

Valerie Buffetaud

Valerie Buffetaud

Valérie Buffetaud Geboren 1962 in Versailles. Nach längerem Aufenthalt in der Toskana lebt und arbeitet sie heute zwischen Paris und der Provence. Die Künstlerin ist über die Skulptur, Keramik und die Fotografie zur Malerei gelangt. Ihre künstlerischen Studien werden...

Paolo Caponi

Paolo Caponi

Paolo Caponi Geboren 1943 in Arezzo. 1969 schließt er die Akademie der schönen Künste in Perugia ab.Er beginnt seinen künstlerischen Werdegang mit Gravurarbeiten und widmet sich der Skulptur und der Grafik. Anfang der 80er Jahre geht er nach Venezuela, wo er für seine...

Tommaso Cascella

Tommaso Cascella

TOMMASO CASCELLA Tommaso Cascella wird 1951 in Rom als Sohn der Malerin Annamaria Cesarini Sforza und des Bildhauers Pietro Cascella geboren. Heute lebt und arbeitet er zwischen Bomarzo und Rom. Die Malerei und die Skulptur sind für ihn als generationsübergreifendes...

Lluìs Cera

Lluìs Cera

Lluìs Cera Geboren 1967 in Barcelona. Diplomabschluss an der Akademie der Schönen Künste in Barcelona im Jahr 1993 mit Schwerpunkt Bildhauerei. Zahlreiche Preise und Anerkennungen, u.a. Auswahlliste des Kunstpreises Miguel Casablanca 1987, erster Preis für Skulptur...

Fernando Cucci

Fernando Cucci

fernardo cucci Geboren in Ugento, Apulien. Er besuchte das Kunstgymnasium und die Akademie der Schönen Künste in Florenz und die Kunstgewerbeschule in Basel lehrt dann Malerei an verschiedenen Kunstgymnasien und Kunsthochschulen in Florenz.Cucci ist auf den...

Piero Dorazio

Piero Dorazio

Pietro Dorazio 1927, Roma, Italia - 2005, Perugia, Italia Nato a Roma nel 1927 è stato pittore che ha contribuito alla diffusione dell’astrattismo in Italia. Dopo aver studiato architettura, incontra molto giovane la corrente astrattista e i suoi maggiori esponenti....

Gianni Dorigo

Gianni Dorigo

Gianni Dorigo Geboren 1953 in Ferrara, heute lebt er in Florenz. Ab 1980 arbeitet er als verantwortlicher Dozent für den Studiengang Visual Design an der Kunstakademie Leonetto Cappiello. Mit seiner ersten Einzelausstellung 1974 (kuratiert von Antonio Bueno) beginnt...

Giosetta Fioroni

Giosetta Fioroni

GIOSETTA FIORONI Geboren 1932 in einer Künstlerfamilie in Rom: der Vater Mario ist Bildhauer und die Mutter Francesca malt und ist eine bekannte Marionettenspielerin.1956 stellt Fioroni zum ersten Mal auf der Biennale von Venedig aus. Es folgen unzählige Einzel- und...

Roy Lichtenstein

Roy Lichtenstein

Roy Lichtenstein (geb. am 27. Oktober 1923 in New York, gest. am 29. September 1997 in New York) Nach dem Abitur an der New York´s Franklin School for Boys besucht Lichtenstein die L´Art Students League in New York. 1946 nimmt er ein Universitätsstudium auf und...

Alvaro Monnini

Alvaro Monnini

Alvaro Monnini geb. 1922 in Florenz – gest. 1987 in Mailand Zusammen mit seinen Künstlerkollegen Vinicio Berti, Gualtiero Nativi, Bruno Brunetti und Mario Nuti gehört er zu den Begründern der künstlerischen Bewegung „Astrattismo classico“ (Klassische abstrakte Kunst“....

Hermann Nitsch

Hermann Nitsch

Hermann Nitsch Der 1938 in Wien geborene Künstler Hermann Nitsch wird einstimmig als einer der bedeutendsten europäischen Künstler betrachtet. In seinem Werk ist die Malerei so kraftvoll wie eine Dramaturgie, um die sich seine gesamte künstlerische Laufbahn dreht....

Friederike Oeser

Friederike Oeser

Oeser Friederike Friederike Oeser ist für Zeichnungen, Siebdrucke und Skulpturen bekannt, die in der freien Abstraktion von zufälligen Begegnungen und alltäglichen Situationen ausgehen und sie mit leichter Hand so verfremden, dass sich Bewusstes und Unbewusstes...

Achille Perilli

Achille Perilli

Achille Perilli 1927, Roma, Italia Nasce a Roma nel 1927, è noto per le composizioni di forme somiglianti alla proiezione sul piano di parallelepipedi che risultano, alla fine, inverosimili ed irregolari, quasi irrisolti allo sguardo. Allievo di Lionello Venturi, con...

Pino Pinelli

Pino Pinelli

Pino Pinelli Geboren 1938 in Catania, Sizilien. Pinelli gehört zu den Hauptvertretern der analytischen Malerei. In den 60er Jahren zieht er nach Mailand, der Stadt mit einer reichen avantgardistischen Kunst- und Kulturszene, die von Künstlern wie Lucio Fontana, Piero...

Walter Puppo

Walter Puppo

Walter Puppo Walter Puppo schließt die Akademie der Schönen Künstein Florenz 1984 mit dem Diplom ab und beginnt schon 1983, in Florentiner Galerien auszustellen, z. B. in der Galerie L´Indiano von Paolo Marini. 1991 werden die ersten „Cellule” (“Zellen”) im Museum...

Cesare Reggiani

Cesare Reggiani

Cesare Reggiani Reggiani debütiert bereits als sehr junger Mann Ende der 70er Jahre im Bereich der Autorencomics. Sein Interesse für die evokative und kommunikative Kraft der einzelnen Bilder bringt ihn dazu, sich im Bereich der redaktionellen Illustration und...

Eliana Sevillano

Eliana Sevillano

Eliana Sevillano Geboren in La Paz in Bolivien 1947. Die Familie übersiedelt nach Caracas in Venezuela, wo Sevillano 1964 die Akademie der Schönen Künste „Cristobal Rojas“ mit dem Diplom abschließt. Sie schließt sich einer Gruppe von Schriftstellern, Filmemachern und...

Paolo Sistilli

Paolo Sistilli

Paolo Sistilli Geboren 1950 in Porto San Giorgio. In den 70er Jahren zieht er in die Niederlande, wo er lebt und arbeitet.  Diplomabschluss an der Akademie der Schönen Künste in Utrecht im Fach Denkmalgestaltung. Während seines langen künstlerischen Werdegangs stellt...

Andrea Stella

Andrea Stella

Andrea Stella Geboren 1950 in Florenz. Er lebt in unterschiedlichen Zeiten in zwei Städten, die beide als Wiege der Kunst bezeichnet werden können: Florenz und Athen, wo er Kunst studiert. Schließlich lässt er sich dauerhaft in Florenz nieder und beginnt, dort die...

Karl Stengel

Karl Stengel

Karl Stengel Geboren 1925 in Neusatz, Ungarn. Während des Zweiten Weltkriegs ist er in russischer Kriegsgefangenschaft, wo ihn seine Liebe zum Zeichnen und zur Malerei begleitet. In München besucht er die Kunstakademie und arbeitet nach seinem Abschluss als...

Antana Sutkus

Antana Sutkus

Antanas Sutkus Geboren 1939 im Kreis Kaunas in Litauen. Als einer der großen Meister der Fotografie bekommt er den litauischen Nationalpreis für Kultur und Kunst, den Orden den litauischen Großfürsten Gedeminas und den Dr.-Erich-Salomon-Preis. Er studiert Journalistik...

Francesco Maria Testa

Francesco Maria Testa

Francesco Maria Testa Geboren 1933 in Sant´Agaipo in den Molise. Nach seinem Studium der Agrarwissenschaften beschäftigt er sich mit der Produktion, Verarbeitung und Warenkunde von italienischen und nicht-italienischen Tabaksorten. Die Suche nach Qualität bestimmt...

Andrè Vranken

Andrè Vranken

Andrè Vranken Geboren in Maastricht 1961. Diplomabschluss an der Academy of Fine Arts in Maastricht in Denkmaldesign und Malerei. Von 1987 bis 1997 arbeitet er mit der Bronzegießerei von Pie Sijen zusammen. Durch seine genauen Kenntnisse der Gusstechnik und...

Andy Warhol

Andy Warhol

Andy Warhol Geboren in Pittsburgh, Pennsylvania, am 6. August 1928. Seine Familie kommt ursprünglich aus der Slowakei. Nach Beendigung seines Studiums der Gebrauchsgrafik am Carnegie Institute of Technology zieht er nach New York und arbeitete als Grafiker für...