Forme in dialogo

Fünf katalanische Künstler

Hotel 500
vom 26. Mai bis 15. September 2022
Eröffnung Donnerstag, den 26. Mai 2022, von 18 Uhr

Galleria Immaginaria
vom 27. Mai bis 12. Juli 2022
Eröffnung Freitag, den 27. Mai 2022, von 18 Uhr

Die fünf unterschiedlichen Künstler stellen zum ersten Mal zusammen aus. Forme in dialogo – Cinque artisti catalani (Forme in dialogo – Fünf katalanische Künstler) wird gleichzeitig an zwei Orten gezeigt.

Regelmäßige Volumina und Formen, grafische Zeichen, Gesten und Farbentwürfe treten in einen Dialog miteinander und mit den Räumen, die sie beherbergen, und skizzieren eine Art Weg zur Abstraktion.

Carmen Anzano, Sergi Barnils, Martin Carral, Lluís Cera, Lourdes Fisa sind Künstler:innen, die sehr unterschiedliche persönliche Stile und Techniken entwickelt haben. Ihnen ist jedoch nicht nur der Hang zur Abstraktion gemeinsam, sondern vor allem ihre enge Verbundenheit mit ihrem Land. Sie arbeiten alle an verschiedenen Orten in Katalonien, stehen aber in ständigem Kontakt mit der Welt und lassen in ihrem Schaffen Merkmale der Identität dieser vom Mittelmeer und den Pyrenäen umgebenen Region der iberischen Halbinsel einfließen.
Bei einigen Künstlern sind es die Farben, die von der Leuchtkraft des katalanischen Himmels und dem tiefdunklen Grundton der Erde durchdrungen sind. Bei anderen sind es mehr die Zeichen, die an alte primitive Inschriften erinnern. Bei anderen ist es wiederum die Suche nach einer alten Technik, die erneuert wird. 
Es ist schließlich der Geist des Ortes, der in den verschiedenen Arbeiten der Künstler:innen in dieser Ausstellung weiterlebt und ihren Werken eine unverwechselbare Identität verleiht.

Der von Lucia Corrain kuratierte Ausstellungskatalog ist beim Verlag Casa Usher erschienen.

Please wait while flipbook is loading. For more related info, FAQs and issues please refer to DearFlip WordPress Flipbook Plugin Help documentation.